Das Projektteam mit Prof. Dipl.-Des. Götz Greiner als Auftraggeber und Betreuer, besteht aus einem engagierten, zehnköpfigen Kreativ-Team aus dem fünften, sechsten und siebten Semester des Studiengangs "Medienwirtschaft und Journalismus" an der Jade Hochschule Wilhelmshaven.

Die Teammitglieder von links nach rechts: Arne Franke, Carina Heßling, Florian Bartsch, Katrin Ahlf, Carola Biel, Juliane Brenner, Christiane Kühne, Myriam Schulisch, Sophie Kürth-Landwehr, Anna Morgenroth und Initiator & Projektbetreuer Prof. Dipl.-Des. Götz Greiner


Die Gruppe hat sich zu Anfang des Projekts in sechs Arbeitsteams aufgeteilt:

Die Projektleitung koordinierte, plante, organisierte und war für die Projektgruppe verantwortlich. Außerdem besuchte es Vorlesungen zu Projektmanagement und präsentierte die aktuellsten Ergebnisse vor dem 6. Semester der Hochschule. Unter anderem nahm das Team an internen Meetings mit dem Präsidium und den Institutionen teil und übernahm die Kommunikation zu den Stakeholdern.

Das Umfragen-Team plante und führte eine hochschulinterne Flyeraktion, sowie eine große Umfrage an der Hochschule durch. In diesen wurden die Studierenden und Mitarbeiter nach bestimmten Themengebieten befragt. Anschließend wertete es die Ergebnisse aus und erläuterte diese detailliert.

Das Konzept-Team war das größte Team und bestand aus sieben Mitgliedern. Es traf sich mit den jeweiligen Ansprechpartnern und sammelte Ideen, die dann analysiert, bewertet, selektiert und konzipiert wurden. Außerdem war es für die Visualisierung der Konzepte und der bestenfalls direkten Umsetzung der Ideen zuständig.

Das Team Online-Auftritt der Hochschule beschäftigte sich mit der Hochschul-Website und deren Inhalten. Es wurde auf inhaltliche Verbesserungen geachtet und Vorschläge konzipiert, die die Internetpräsenz der Hochschule optimal ergänzen könnte. Verdeutlicht werden die Anregungen durch detaillierte Mockups.

Das Layout-Team entwickelte ein Logo für das Projekt und kümmerte sich unter anderem um das Corporate Design der internen und externen Schriftstücke. Ebenso war es neben der Gestaltung der Präsentationsmappe, auch für das Einpflegen und Setzen der Inhalte zuständig. Abschließend übernahm das Team die Koordination über den finalen Druck der Mappe in einer ausgewählten Druckerei.

Das Team Website programmierte die Website und lehnte sich bei der Gestaltung dieser an das Corporate Design der Präsentationsmappe an.

Jedes unserer Teammitglieder erfüllte eine Doppelfunktion und bearbeitete zwei dieser Bereiche. Diese Einteilung half uns in der Umsetzung der konkreten Zielsetzung und ließ Fehler vermeiden. Außerdem erreichten wir eine bessere Vernetzung in Kommunikation und Zusammenarbeit.