Campus Tuning ist ein Medienprojekt des Studiengangs in "Medienwirtschaft und Journalismus" des Fachbereichs Medien, Information und Technologie an der Jade Hochschule Wilhelmshaven.

Unter der Leitung von Prof. Dipl.-Des. Götz Greiner befasste sich ein zehnköpfiges Team aus Studierenden ein Semester lang mit der Frage, wo Verbesserungsbedarf auf dem Campus bestehen könnte.

Ein weiteres Ziel von Campus Tuning bestand darin zu evaluieren, inwiefern der Bedarf an Verbesserung besteht. Hierfür wurden auf dem gesamten Campus Umfragen durchgeführt und die Studierenden und Mitarbeiter der Hochschule nach ihren Bedürfnissen befragt. Es wurden hochschulinterne Meetings mit zahlreichen Gremien und Instanzen abgehalten, um die Durchführbarkeit der einzelnen Teilprojekte zu prüfen. Im Anschluss wurden die Teilprojekte in Konzepten detailliert beschrieben, gegebenenfalls visualisiert und teilweise auch schon während des Semesters umgesetzt.

Zum Ende dieser Projektarbeit entstand eine umfangreiche Präsentationsmappe, die der Hochschulleitung und den entsprechenden Verantwortlichen als konzipierte Vorschlagsliste dient.